Ehrenmitglieder der Bruderschaft

Kurt Franken

Fahnenschwenker Kurt Franken aus Korschenbroich bei seinem ersten Auftritt in Pesch im Jahre 1949.

 

Es war die Generalprobe für "Unges Pengste 1950".

Seit dieser Zeit ist Kurt Franken alljährlich bis heute Gast zum Schützenfest unserer Bruderschaft.

Von 1949 bis 2004 war er als Fahnenschwenker bei uns aktiv.

Lediglich im Jahr 1986, nahm er nicht als Fahnenschwenker, sondern als Schützenkönig der St.Sebastianus Bruderschaft Korschenbroich, am Pescher Schützenfest teil.

 

1990 wurde er für 40 jährige Schützenfestteilnahme von der Pescher Bruderschaft geehrt und zum Ehrenmitglied ernannt. Seit 2002 ist Kurt Franken ausserdem Ehrenmitglied bei unserem Schützenzug Alpenveilchen, die ihm zu Ehren jedes Jahr zum Pescher Schützenfest die Bruderschaftsfahne an seinem Haus hissen.

 

Kurt Franken ist es auch zu verdanken, dass die Tradition des Fahnenschwenkens erhalten bleibt. Denn vor Jahren hat er gemeinsam mit seinem Sohn für die Ausbildung neuer Fahnenschwenker gesorgt und somit hier einen Grundstein für die Zukunft gelegt.

Nach 2004 wurde er nur noch 2 mal rückfällig, was das schwenken der Fahne angeht. Zu den Bundesschützenfesten 2005 in Leverkusen und 2006 in Kaarst, wurde Kurt Franken aufgrund persöhnlicher Verbindungen nochmal aktiv.

Seitdem ruht die Fahne.

 

Aktuell ist Kurt Franken als Mitglied des Bezirksverbandes

Mönchengladbach - Rheydt - Korschenbroich

aktiv.

 

In 2014 wurde er für 65 Jahre Schützenfestteilnahme geehrt.

 

Wir hoffen das wir noch viele gemeinsame Feste feiern werden !

 

 

Nächste Veranstaltung:

29.04.2017 - 17:30 Uhr

Fußwallfahrt durch das Pescher Feld

01.05.2017 - 10:00 Uhr

Fußballturnier an der Grundschule

Ihr findet uns auch bei FACEBOOK, schaut doch mal vorbei !!!